Kostenloser Versand rund um die Welt über 50 €

Barcelona hat 120 Millionen bezahlt, um Griezmann zu unterzeichnen!

Posted by Emily 15.07.2019 0 Comment(s)

Barcelona gab gestern Abend bekannt, dass es Atletico Madrid 120 Millionen Euro Schadensersatz gezahlt hat. Der französische Stürmer Griezmann schloss sich einem Fünfjahresvertrag an. Griezmanns Vertragsbruch in Barcelona belief sich auf 800 Millionen Euro. Der 28-jährige Griezmann spielte in der vergangenen Saison 48 Mal im Atletico Günstige Fußballtrikots kaufen und steuerte 21 Tore und 10 Vorlagen bei.

Griezmann war der 10. Spieler in der Geschichte des Fußballs, der 100 Millionen Euro durchbrach. Diesen Sommer hat Felix, Griezmann, Hazards Ablösesumme 100 Millionen Euro erreicht oder überschritten. Die Top-Spieler der Fußballwelt sind in die 100-Millionen-Ära eingetreten.

Griezmann kündigte am 14. Mai öffentlich an FC Barcelona Trikot, dass er den Verein verlassen werde, bevor sich die pauschalierten Schäden änderten. Atletico Madrid forderte Barcelona auf, pauschalierten Schadenersatz in Höhe von 200 Millionen Euro zu zahlen. Es scheint, dass Griezmanns Transfer noch eine Weile vor dem letzten Kapitel andauern wird. Atletico Madrid ist bereit, zwei Wege einzuschlagen: Fußballindustrie und Zivilrecht, während Barcelona und Griezmann die restlichen 80 Millionen Euro zurückfordern.